Neue Webseite informiert über Entwicklung von Schutzkonzepten in Flüchtlingsunterkünften
Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und UNICEF haben im Rahmen der Bundesinitiative "Schutz von Kindern und Frauen vor Gewalt in Flüchtlingsunterkünften" eine neue Webseite gelauncht. Sie informiert und unterstützt die Entwicklung und Erstellung von Schutzkonzepten in Flüchtlingsunterkünften. Im Rahmen einer Toolbox werden verschiedene Instrumente und Leitfäden gesammelt und Gewaltschutzkoordinierenden, den Unterkunftsleitungen sowie den einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre Arbeit zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus werden weitere bundesweite Materialien zum Thema "Gewaltschutz in Flüchtlingsunterkünften" angeboten.
http://www.gewaltschutz-gu.de/index_ger.html

Hier finden Sie die Dokumentation zum Fachtag „Wege aus der Gewalt – Möglichkeiten der Unterstützung von geflüchteten Frauen“, der am 20. Oktober 2015 in Bochum-Wattenscheid stattfand, zum Download.

Im Nachgang des Fachtags entstand auch die Broschüre „Schutz vor Gewalt für geflüchtete Frauen. Handreichung für Fachkräfte der Frauenunterstützungseinrichtungen und Flüchtlingshilfe in NRW“ die Sie ebenfalls downloaden können.

APP für geflüchtete Frauen „RefuShe“

bietet ein niedrigschwelliges Informationsangebot für geflüchtete Frauen über ihre grundlegenden Rechte wie Gewaltfreiheit und Gleichberechtigung sowie über Hilfemöglichkeiten und Notfallnummern. Sie enthält leicht verständliche Texte und Videos und ist in den Sprachen Deutsch, Englisch, Arabisch, Kurdisch und Paschtu verfügbar.
Die App „RefuShe“ für Android-Handys kann kostenlos im Google Playstore heruntergeladen werden.
> englisch/deutsch     > deutsch/arabisch

Wichtige Informationen

Tipps für Ehrenamtliche (medica mondiale) im Kontakt mit geflüchteten Frauen hier

Empfehlungen des Deutschen Vereins zur Förderung der Integration geflüchteter Menschen hier

Empfehlungen an ein Gewaltschutzkonzept zum Schutz von Frauen und Kindern vor geschlechtsspezifischer Gewalt in Gemeinschaftsunterkünften hier

Effektiver Schutz vor geschlechtsspezifischer Gewalt – auch in Flüchtlingsunterkünften
Deutsches Institut für Menschenrechte, Heike Rabe  hier

 

Hilfreiche Links

Portal des Landes NRW zu Flüchtlingshilfe

Flüchtlingsrat NRW

Women in Exile

Netzwerk Psychosozialer Zentren für Flüchtlinge und Folteropfer

Infoseite zu Trauma für Geflüchtete und HelferInnen

Be here now- Infoseite für Geflüchtete und HelferInnen zu Selbstfürsorge, Stabilisierung und Traumaverarbeitung

Übersetzungen der deutschen Bescheide, Formulare und Merkblätter

Buchtipps

Dima Zito / Ernest Martin: "Umgang mit traumatisierten Flüchtlingen - ein Leitfaden für Fachkräfte und Ehrenamtliche"
erklärt in einfacher Sprache die Grundlagen der Psychotraumatologie im Kontext von Flucht und Exil und gibt Anregungen für einen traumasensiblen, stabilisierenden Umgang und den Schutz vor eigenen Belastungen.
> mehr