Sexuelle Belästigung und Gewalt am Arbeits- und Ausbildungsplatz
Train the Trainer Seminar

Diese Fortbildung richtet sich an Mitarbeiterinnen aus Frauenunterstützungseinrichtungen, pädagogische Fachkräfte und Referentinnen, die Fortbildungsmaßnahmen im Bereich Sexueller Belästigung und Gewalt am Arbeits- und Ausbildungsplatz für Führungskräfte, Vorgesetze, Beschäftigte in der Personalverwaltung, Mitglieder des Betriebs-bzw. Personalrats sowie Gleichstellungsstellen und Frauenbeauftragte anbieten wollen.


Seminarziel
Erarbeitung und Kennenlernen von Arbeitsmaterialien und Methoden zur Durchführung eines Tagesseminars mit den thematischen Schwerpunkten:
•    Erweiterung des Wissens über inhaltliche und rechtliche Hintergründe
•    Erkennen der Rollen und Aufgaben im Berufsfeld der Verantwortlichen am Arbeits- und Ausbildungsplatz
•    Sensibilisierung für Gefühle und Handlungsweisen von Betroffenen
•    Handlungsmöglichkeiten für Betroffene
•    Herstellung von Handlungskompetenzen  
•    Maßnahmen zu Prävention


Referentinnen:
Kornelia Krieger + Olga Barbje
Termin:
12. + 13.06.2017, jeweils 10 – 17 Uhr
Ort:
Katholisches Bildungswerk, Bernestr. 5 in Essen
Kosten:
240 €, incl. Getränke

Anmeldung