Neuss – Frauenberatungsstelle
Frauen helfen Frauen e.V.


Die Frauenberatungsstelle existiert seit 1982 und ist für den gesamten Kreis Neuss zuständig. Wir engagieren uns im individuellen und öffentlichen, fachlichen und präventiven Bereich für Frauen nach Gewalterfahrungen oder sexuellem Missbrauch und bringen Tabuthemen an die Öffentlichkeit. Unsere Frauenberatungsstelle ist eine psychosoziale Fachberatungsstelle, in der Frauen nach Gewalterfahrungen und in Konfliktsituationen psychologische und psychosoziale Beratung finden. Ziel unserer Beratung ist die Hilfe zur Selbsthilfe. Sie orientiert sich an den jetzigen und angestrebten Lebenssituationen der Frauen, die uns aufsuchen.

Schwerpunkte

Entwicklung von Selbstwertgefühl und Konfliktbewältigung in Partnerschaft, Familie, sozialem und beruflichem Umfeld, sexueller Missbrauch, Vergewaltigung, Gewalterfahrung in der Beziehung, Essstörungen, Koabhängigkeit, Depressionen, Ängste und psychosomatische Beschwerden.

Angebote der Einrichtung

Wir bieten psychologische und psychosoziale Beratung für Frauen in Krisen- und Notsituationen und beraten Frauen und Mädchen ab 16 Jahren. Beratungstermine erhalten Sie telefonisch oder per E-Mail nach Vereinbarung. Wir stehen unter Schweigepflicht, arbeiten unabhängig und können auf Wunsch auch anonym beraten. Unsere Beratung ist kostenlos.

Wir unterstützen Frauen, ob hetero- oder homosexuell,

WENN SIE …

  • geschlagen, beleidigt, bedroht wurden
  • sexuell belästigt oder vergewaltigt wurden
  • gestalkt wurden
  • eine  Lebenssituation belastet
  • sich und ihr Leben verändern möchten
  • Probleme mit Partnerin oder Partner haben
  • sich trennen wollen
  • unter einer Essstörung leiden
  • Probleme oder Unsicherheiten mit Ihrer Sexualität haben
  • unter Angst- und Panikattacken leiden
  • depressive Verstimmungen haben
  • psychosomatische Beschwerden haben
  • sich einfach mal aussprechen möchten

 

WEITERE ANGEBOTE:

  • Unterstützung für pädagogische Fachfrauen
  • angeleitete Gruppen
  • Fachvorträge, Workshops und Präventionsveranstaltungen

Unsere Räumlichkeiten in Neuss sind nicht barrierefrei. Bitte rufen Sie uns an, wir kümmern uns kurzfristig um barrierefreie Räumlichkeiten in unserer Nähe.

 

UNSERE ZWEIGSTELLEN

IN GREVENBROICH
Im Kreiskrankenhaus Grevenbroich
Schülerinnenwohnheim, Zimmer 12 - 16
Am Ziegelkamp 1e
41515 Grevenbroich

Beratungstermine nur nach telefonischer Anmeldung unter der Nummer 02131- 271378.

IN DORMAGEN
Im Netzwerk „Alte Apotheke“
Kölner Str.30
41539 Dormagen

Beratungstermine nur nach telefonischer Anmeldung unter der Nummer 02131- 271378.

Unsere Räumlichkeiten in Grevenbroich und Dormagen sind barrierefrei.

Sprechzeiten

Montag: 9:00-17:00
Dienstag: 9:00-17:00
Mittwoch: 9:00-17:00
Donnerstag: 9:00-17:00
Freitag: 9:00-13:00

Adresse

Markt 1-7
41460
Neuss

Kontakt

Telefon: 
02131 27 13 78
Fax: 
02131 27 79 00