Das erste Poster ist mit drei Warnsignalen gestaltet, die auf die Gefahr der Isolierung und Entfremdung von anderen und von sich selbst verweisen – zentrale Erfahrungen von Opfern häuslicher Gewalt. Klicken Sie auf das Bild, um eine vergrößerte Version zu sehen.


Dieses Poster gibt es auch in Türkisch und in Russisch.

Die Bilder des zweiten Posters stammen aus dem Klappentext des Buches „Und das soll Liebe sein?“ von Rosalind B. Penfold. Sie zeigen das Erleben einer Frau, die sich bereits in der Verstrickung durch Selbstzweifel, Verantwortungsübernahme und Hoffnung befindet – Empfindungen und Gedanken, die ganz charakteristisch mit der Erfahrung von Gewalt innerhalb einer Beziehung verbunden sind. Der Gewaltkontext tritt auch hier nicht direkt in Erscheinung, das Plakat animiert die betrachtende Person, eigene Phantasien und Vorstellungen über die Hintergrundsituation zu entwickeln. Klicken Sie auf das Bild, um eine vergrößerte Version zu sehen.


Dieses Poster gibt es auch in Türkisch und in Russisch.

In dem dritten Poster geht es um die Wahrung der MENSCHENRECHTE VON FRAUEN und damit um unsere Zielsetzung:

„Frauen haben das Recht auf Leben, das Recht auf Gleichberechtigung, auf Freiheit und persönliche Sicherheit.“

Mit diesem Auszug aus der Erklärung der Vereinten Nationen über die Beseitigung der Gewalt gegen Frauen stellen wir die Geschichte einer einzigen Frau in den Kontext der Gemeinschaft von Frauen weltweit, die über diese Grundrechte – und über die Gefährdung dieser Rechte – verbunden sind, unabhängig davon, was sie ansonsten unterscheidet. Klicken Sie auf das Bild, um eine vergrößerte Version zu sehen. Jetzt auch mit arabischer Übersetzung.


Sie können alle Poster über den Dachverband der autonomen Frauenberatungsstellen NRW e.V. beziehen. Jedes Poster kostet 5.00 € + Versandkosten.

Schicken Sie uns Ihre Bestellung per E-Mail oder faxen Sie uns das Bestellformular unter 0201 74947897.

Alle Poster sind im Format DIN A2.
Jedes Poster kostet 5,00 € + Versandkosten.

Hier finden Sie das Bestellformular zum Download.