Bonn – TuBF e.V.
Therapie, Beratung und Coaching für Frauen

Die TuBF Frauenberatung arbeitet seit 1984 als psychosoziale Beratungsstelle für Frauen* und unterstützt Selbstbestimmung, Stärke, Differenz und soziale Bezogenheit von Frauen. Frauen jeder ethnischen und kulturellen Zugehörigkeit, sexuellen Orientierung, Hautfarbe, Fähigkeit, Bildung und jeden Einkommens sind uns herzlich willkommen.

Schwerpunkte
Therapie und psychosoziale Beratung von Frauen in Krisen- und Konfliktsituationen:  Bei Konflikten in Partner_innenschaft, Familie, Beruf und Studium; bei Folgen von Sexismus, Homo- und Trans*phobie, Rassismus, Antisemitismus, Islamophobie;  bei überwältigenden Gefühlen;  bei Selbstunsicherheit und Erschöpfung, bei Gewalterfahrung und eigenem gewalttätigen Verhalten; bei problematischem Essverhalten, u.a.


Angebote der Einrichtung

  • Psychologische Beratung
  • Berufliches Coaching
  • Einzeltherapien/ Traumatherapien
  • Paartherapien für Lesben
  • Shiatsu

 

Telefonische Sprechzeit:
Mittwoch, 16.00 - 17.00 Uhr

Beratung für lesbische, bisexuelle und transidente Frauen*
Donnerstag, 16.00 - 18.00 Uhr

Juristische Informationen zu familienrechtlichen Fragen
jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat von 17.00-19.00 Uhr

Beratung für Frauen mit Handicap
werden nach telefonischer Absprache angeboten.

 

Sprechzeiten

Dienstag: 10:00-12:00, 16:00-18:00
Donnerstag: 10:00-12:00, 16:00-18:00

Adresse

Dorotheenstr. 1-3
53111
Bonn

Kontakt

Telefon: 
0228 65 32 22
Fax: 
0228 76 68 077
E-Mail: