Detmold – Frauenberatungsstelle Alraune e.V.

Die Frauenberatungsstelle Alraune bietet Frauen unabhängig von ihrem Alter, ihrer Kultur-, Schicht- oder Religionszugehörigkeit Unterstützung in einem geschützten Frauenraum. Frauen können mit allgemeinen, existenziellen, sozialen und psychischen Fragen und Problemen zur Alraune kommen. Ein multiprofessionelles Team von Fachfrauen mit mehrjähriger Berufserfahrung sowie beraterischer und therapeutischer Aus- und Weiterbildung bietet den Frauen fachkompetente Beratung. Jugendliche Mädchen (ab 14 Jahren) erhalten beim Thema sexuelle Gewalt beraterische und therapeutische Unterstützung.

Schwerpunkte
Sexualisierte Gewalt, häusliche Gewalt/Gewalt in Beziehungen, Trennung und Scheidung, psychische Probleme, psychosomatische Erkrankungen, Migration, Essstörungen, Lebens- und Sinnkrisen, Beziehungsprobleme, Coming-out als Lesbe, Frauen in ihrer Mutterrolle, soziale und rechtliche Fragen, Mobbing, Fragen zu frauenspezifischen Angeboten.

Angebote der Einrichtung

>  Psychosoziale Beratung
>  Krisenbegleitung
>  Intervention bei akuter Gewalt
>  Therapeutische Begleitung
>   Gruppen/ Selbstorganisierte Gruppen
>   Veranstaltungen
>   Offene Angebote
>   Angebote zur Gewaltprävention
>   Fortbildungen
>   Öffentlichkeitsarbeit/ Vernetzung
>   Beratung bei Antragstellung zum „Fonds Sexueller Missbrauch“

Beratungstermine auch nach Vereinbarung

Bürozeiten
Mo., Di., Do. und Fr. 09.30-11.30 Uhr

Sprechzeiten

Dienstag: 16:00-18:00
Donnerstag: 10:00-12:00

Adresse

Wall 5
32756
Detmold

Kontakt

Telefon: 
05231 20 177
Fax: 
05231 24 279