Direkt zum Inhalt
 

WIR SIND DIE EXISTENZNÖTE LEID!

Wir fordern mehr Geld für das Hilfesystem, damit Frauenberatungsstellen auch morgen noch verlässliche Unterstützung für Frauen und Mädchen in NRW anbieten können.

Frauenberatungsstellen arbeiten seit mehr als 30 Jahren kompetent, einfühlsam und mit großem Engagement für Frauen und Mädchen.

WIR SETZEN UNS FÜR DIE RECHTE VON FRAUEN EIN.

Im Dachverband der autonomen Frauenberatungsstellen NRW e.V. haben sich 51 autonome Frauenberatungsstellen aus Nordrhein-Westfalen zusammengeschlossen. Unsere Geschäftsstelle befindet sich in Essen. Gemeinsam engagieren wir uns für ein gewaltfreies Leben und die gesellschaftliche Gleichberechtigung von Frauen und Mädchen. Gemeinsam machen wir uns stark für Frauen.

Mehr Erfahren

Sie suchen eine Frauenberatungsstelle in ihrer Nähe? 

Frauenberatungsstellen beraten und begleiten Frauen in schwierigen Lebenssituationen, kostenlos und vertraulich. Auch Fachkräfte und Bezugspersonen können sich an die Beratungsstellen wenden. 

Frauenberatungsstelle finden

Aachen Bonn Köln Düsseldorf Essen Münster Paderborn Bielefeld

Die Arbeit der autonomen Frauenberatungsstellen in NRW

Die Mitarbeiterinnen in den Frauenberatungsstellen stehen Frauen zur Seite und unterstützen in Krisen, schwierigen Lebenssituationen und bei der Bewältigung von Gewalterfahrungen. Sie bieten umfassende Beratung, unterstützende Angebote in der Krise und informieren über die rechtlichen Möglichkeiten.

Neben der individuellen Unterstützung von Frauen und Angehörigen setzen Frauenberatungsstellen sich für die Rechte von Frauen und für ein gewaltfreies Leben ein.
Dieses politische und gesellschaftliche Engagement beinhaltet Präventionsarbeit, Vernetzung und Kooperation mit anderen Einrichtungen, Gremien– und Öffentlichkeitsarbeit und politische Arbeit.
 

Beratungsthemen im Überblick

UNSER PODCAST

#25: Auf die nächsten 25 Jahre und noch viel mehr

Zum Abschluss dieses Podcasts kommen die verschiedenen Generationen von Beraterinnen und Vorstandsfrauen sowie eine Geschäftsführerin des Dachverbandes der autonomen Frauenberatungsstellen in NRW e.V. an einen runden Tisch, diskutieren und stellen sich kritischen Fragen zu ihrer Arbeit und den autonomen Frauenberatungsstellen.

Christine Garberding, Janne Gronen, Saskia Mayer, Carla Wittenberg und Martina Schmitz im Gespräch.

Josefine Paul, die Gleichstellungsministerin des Landes Nordrhein-Westfalen, spricht ein Grußwort anlässlich des Jubiläums des Dachverbandes.

 

Veranstaltungen und Termine

Do. 31.10.24 10:30 bis 15:00

Gewalt(Schutz?) nach der Trennung - Wie kann das gelingen?

Zur Veranstaltung

DIE AKADEMIE DER AUTONOMEN FRAUENBERATUNGSSTELLEN NRW

Die Akademie ist ein Bildungsinstitut für feministische Beratung, Therapie und Prävention. Sie ist entstand aus dem Wunsch, die langjährigen Erfahrungen und Erkenntnisse aus der beraterischen und präventiven Arbeit weiterzugeben. Unsere Angebote orientieren sich an der beruflichen Praxis unter Einbeziehung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse. Alle Seminare und Fortbildungen erfüllen hohe Qualitätsstandards und fördern den kollegialen Austausch.

Mehr erfahren

AKTUELLE THEMEN

STELLENAUSSCHREIBUNGEN

Hier finden Sie die neuesten offenen Stellen von Frauenberatungsstellen in NRW.

Zum 01.01.2025 suchen wir für die Frauenberatungsstelle Frauen helfen Frauen e.V. Neuss auf einer Vollzeitstelle (39,82 Std./Woche) eine Geschäftsführerin

Frauenberatungsstelle Frauen helfen Frauen e.V.
Neuss
Zur Stellenausschreibung

Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin in Teilzeit ab 01.06.24 oder später gesucht

Frauen helfen Frauen e.V.
Moers
Zur Stellenausschreibung

Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin in Teilzeit ab 01.09. oder 01.10.24 gesucht.

Coesfeld - frauen e.V. Kreis Coesfeld
Coesfeld
Zur Stellenausschreibung

NOTAUSSTIEG

Falls Sie das Gefühl haben, nicht sicher zu sein oder sich in einer akuten Bedrohungssituation befinden, klicken Sie auf das Notausstiegsymbol. Diese Seite wird automatisch geschlossen.